Muttertag ein Ehrentag für Mama

Muttertag
Quelle: www.pexels.com (CC0 License)

Am 13. Mai ist Muttertag

Überall liest und hört man es. Man kann den Muttertag am 13. Mai fast nicht mehr verpassen.

Wisst ihr eigentlich, wie der Muttertag entstanden ist? Mich hat es auch interessiert und ich habe jetzt mal recherchiert 🙂

Geschichte des Muttertages

In Deutschland wurde der Muttertag zu Ehren der Mutter 1922/23 vom Verband deutscher Blumengeschäftsinhaber mit Plakaten in Schaufenstern „Ehret die Mutter“, sowie als Tag der Blumenwünsche etabliert. Es ist kein gesetzlicher Feiertag, wurde aber von den Floristen Verbänden in Deutschland jedes Jahr auf den zweiten Sonntag im Mai als Muttertag festgelegt. (Quelle Wikipedia)

Bunte Muttertage sind am besten

Ich freue mich total auf Muttertag 🙂 Tim ist im ersten Kindergartenjahr und dort wird auch schon ganz fleißig für den Muttertag gebastelt.

Bin schon total gespannt was sich mein Großer ausgesucht hat zum Basteln. Er kommt zumindest immer mit ganz vielen Farbklecksen an den Händen nach Hause. Es wird also bunt.

Hier noch ein interessanter Link mit weiteren Informationen zum Thema Muttertag:

Muttertagsbräuche

Liebe Grüße und einen schönen Muttertag,

Klara